Tätigkeit als ehrenamtlicher Familienbegleiter

Familienbegleiter unterstützen Familien mit einem Kind, das lebensbedrohlich erkrankt ist. Die psychosoziale Begleitung umfasst Tätigkeiten wie zum Beispiel Vorlesen, Spazieren gehen, einfach Da-Sein für das Kind, das Geschwisterkind oder die Eltern. Wir bieten Ihnen eine gute Vorbereitung in Form einer fundierten Ausbildung und unterstützen Sie während Ihres Einsatzes in der Familie.    

Ansprechpartnerinnen: 

Christiane Kunz und Jutta Persie

Tel: 09391 9088400; Email: c.kunz@kinderhospiz-sternenzelt.de oder j.persie@kinderhospiz-sternenzelt.de

 

Ehrenamtliche Mitarbeit in der Helfergruppe

Die Helfergruppe engagiert sich in der Öffentlichkeitsarbeit und bei Veranstaltungen, wie zum Beispiel Vorbereitung und Durchführung Tag der offenen Tür, Infostände an Festen und Veranstaltungen. Außerdem erledigen die Helfer Arbeiten im Vereinshaus und Garten.

Ansprechpartnerin:

Annette Rosskamp

Tel: 09391 9088408; Email: info@kinderhospiz-sternenzelt.de

 

Haben Sie Interesse, sich ehrenamtlich zu engagieren? Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Wir freuen uns auf Sie.